Springe zum Inhalt

Azalienstraße: Umwandlung in eine Anliegerstraße

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Breuer,

wir bitten Sie, folgenden Antrag dem kommenden Hauptausschuss am 24.01.2019 zur Entscheidung vorzulegen:

Antrag:

1.Es wird geprüft, ob die Möglichkeit besteht, die Azalienstraße in eine
Anliegerstraße umzuwandeln.

2. Bei positiver Prüfung wird die Straße dementsprechend umgewandelt.

3. Die Stadt prüft weitere Maßnahmen zur Bekämpfung der Einbruchsserie auf dieser Straße und nimmt ggf. Kontakt zur Kreispolizeibehörde auf.

Begründung:

Aufgrund einer Einbruchsserie auf der Azalienstraße leben die Anwohner in Angst vor dem nächsten Einbruch bzw. Einbruchsversuch. Es wurde schon mehrmals das Gespräch mit der Polizei gesucht und geführt. Leider bis jetzt ohne den gewünschten Erfolg!

Als einen Baustein zur Verbesserung der Situation wünschen sich die Anwohner die Umwandlung der Straße in eine Anliegerstraße. Durch diese Maßnahme sollte zumindest sichergestellt werden, dass Fremdfahrzeuge dort nicht mehr fahren dürfen.

Die Situation vor Ort ist so angespannt, dass Anwohner schon über einen Umzug nachdenken.

Außerdem soll die Verwaltung eigene Vorschläge erarbeiten zur Sicherung der Straße.

 

Mit freundlichen Grüßen
-Carsten Thiel-                 -Deniz Davarci-